Deine Reise zu einem bewussten Ziel

Der ein oder andere kennt schon die Situation dass er zwar im Allgemeinen recht zufrieden ist mit seinem Leben, ihm es aber doch an irgendetwas fehlt. Was kann das sein, wenn man doch einen gut strukturierten Alltag hat und liebenswerte Menschen um sich herum mit denen man die Zeit verbringt? Im Job, der Familie, dem Hobby und bei den Freunden habe ich doch genau das was ich möchte. Oder doch nicht? Wie wäre es mit einer Reise zu den eigenen Zielen?

Das Gefühl einer Lücke und die damit verbundene Unzufriedenheit haben oft etwas mit einem inneren Wunsch zu tun, etwas was bisher immer wieder verwehrt wurde. Etwas, was das Leben zu einem noch besseren Leben macht und wovon oft geträumt wird. Diese Sehnsucht ist in vielen Fällen tief verborgen, sodass mit rein rationellem Wissen selten da dran gekommen wird. Eine Übung es doch zu versuchen möchte ich hier vorstellen. Es ist der Weg zu einem Ziel das du dir bewusst setzen kannst, das dir zu mehr Lebensfreude verhilft und dich den Alltag etwas glücklicher gestalten lässt.

Planung ReiseDeine Reiseplanung

Stell dir vor, du bist in einer Situation auf die du so gar keinen Bock mehr hast. Sogar das Leben wie es gerade läuft, ist für dich total unbefriedigend und du hättest es gern anders. Was tun erfolgreiche Menschen, wenn sie mit etwas unzufrieden sind? Sie ändern es!

Und das wird jetzt deine Aufgabe werden. Das zu ändern, was du in deinem Leben nicht mehr möchtest. Um aber etwas zu verändern, musst du erst genau wissen wo du stehst und wo du hin möchtest. Erst dann kann sich der Weg zu deinem Ziel zeigen.

Es ist ähnlich eine Reise zu planen, da gehst du ja auch strukturiert vor.

  1. Wie geht es dir gerade und warum möchtest du diese Reise antreten? Ist es der Bedarf nach Erholung und Entspannung oder geht es darum etwas neues kennenzulernen?
  2. Wo möchtest du hin? Ist es die weite Ferne oder doch eine Gegend in der näheren Umgebung?
  3. Wie sieht es dort aus? Hast du Sonne und Strand mit Palmen oder doch lieber gemäßigte Temperaturen und Berge?
  4. Wie kommst du dort hin? Musst du einen Flug und Unterkunft buchen oder erreichst du dein Ziel mit dem Auto und bevorzugst Campen?
  5. Wenn du da angekommen bist, was möchtest du machen? Was musst du mitnehmen um an deinem Ziel das tun zu können wonach dir ist? Sind es Flip-Flops und Sonnencreme oder doch eher wärmere Kleidung und Wanderstiefel?

Deine EntscheidungenEntscheidung treffen

All diese Punkte gehören zur Vorbereitung deiner Reise. Und all diese Punkte sind wichtig um das Ziel zu erreichen und dort das tun zu können was du möchtest. Bei jeder der einzelnen Fragen musst du Entscheidungen treffen. Wohin möchte ich und wohin nicht? Was ist brauche ich auf meiner Reise und was nicht? Wie komme ich da hin und wie nicht? Welche Erwartungen habe ich für die Ankunft am Ziel?

Genau so ist es im Leben. Du musst dauernd Entscheidungen treffen. Was bringt mich vorwärts und was nicht? Was bringt mich zu meinem Ziel und was hindert mich daran?

Ohne diese Entscheidungen zu treffen würdest du auf der Stelle tappen und es würde sich nichts bewegen. Der Alltag würde wie bisher ablaufen und dein Ziel in weiter Ferne bleiben. Triffst du nicht definitive Entscheidungen, landest du im irgendwo, du würdest nicht wissen was du benötigst da hin zu kommen und was du dort benötigst. Es würde alles nur zufällig passieren und du arrangierst dich irgendwie damit ohne dein inneres Ziel zu erreichen. Die gesellschaftlichen Einflüsse tragen hier ihr eigenes dazu, dich von deinem Ziel abzuhalten. Näher beschrieben habe ich diese Situation hier.

Deine Bedürfnisse

Beschäftige dich also mit den Fragen und gehe diesen nach bis ins Detail. Suche die Gründe dafür, wieso du ausgerechnet dieses Ziel hast und welche Bedürfnisse du dir damit stillst. Sind es überhaupt deine eigenen Bedürfnisse oder sind diese gesellschaftlich bzw. durch die Erziehung zu deinen vermeintlichen Bedürfnissen geworden? Sehr oft versuchen wir Bedürfnisse mit Dingen zu stillen, die überhaupt nicht notwendig sind. In den meisten Fällen geschieht dies über Äußerlichkeiten die wir präsentieren können.

Da ist das Bedürfnis nach Anerkennung und man kauft sich einen neuen, teuren Wagen. Viel besser wäre doch über die Interaktion mit anderen und dem Zeigen seiner Leistungen Anerkennung zu erhalten. Das Bedürfnis nach Entspannung wird durch ein großes TV – Gerät im Wohnzimmer versucht zu kompensieren. Leider ist da genau das Gegenteil der Fall. Wir setzen und unbewusst durch das Gesehene unter Stress und die Entspannung bleibt in weiter Ferne. Die Nachrichten aus aller Welt, der Thriller am Abend…. all diese Dinge halten von der Entspannung ab. Besser wäre doch entspannende Musik zu hören und seine Gedanken treiben lassen.

ReiseDeine Reise

Bist du dir deiner Bedürfnisse bewusst, kannst du dir sicher schon ausmalen wie du dir diese erfüllen könntest. Das Ziel wird dir Schritt für Schritt klarer und deutlicher werden. Du kennst die Schritte der Vorbereitung auf die Reise und weißt welche Entscheidungen du treffen musst. Du kannst also mit der Reiseplanung beginnen und dich dann auf den Weg zum Erfolg machen.

Auf dieser Reise wünsche ich dir viel Spaß, Erfolg und gutes Gelingen.

 

Die Erfahrung zeigt, dass bei großen und besonders bei inneren Zielen dieser Weg nicht so einfach allein zu bewältigen ist. Es beginnt schon damit, dass du der Meinung bist zu wissen wo du gerade stehst. Oft werden in dieser Situation nur Symptome betrachtet, die verändert werden möchten. Das gelingt in der Regel auch ganz gut. Die Ursachen einzelner Situationen sind da etwas schwieriger zu greifen. Aber erst wenn die Ursachen für die Entstehung einer Situation erkannt und gelöst werden, kann eine nachhaltige Veränderung stattfinden. In den anderen Fällen rutscht es lediglich aus dem Bewusstsein raus und zeigt sich in ähnlichen Konstellationen wieder, teilweise auch verstärkt.

Nutze Holistic Coaching um dir der Ursachen deiner Situation klar zu werden. Löse im Coaching bestimmte Verhaltensmuster und mach dich frei von Hindernissen auf deinem persönlichen Weg zum Erfolg. Wie Holistic Coaching funktioniert, erfährst du hier oder über einen persönlichen Kontakt. Gerne biete ich dir ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch.