Vorsätze neues Jahr

Der Jahreswechsel zu 2019 steht vor der Tür. In wenigen Wochen haben wir ein ereignisreiches und schnelllebiges Jahr hinter uns und viele starten mit hohen Erwartungen in ein neues Jahr. Wie immer geht es los mit den Überlegungen der Vorsätze für das kommende Jahr:

Was will ich nächstes Jahr erreichen?

Womit will ich aufhören?

Womit will ich beginnen?

Planung 2019

Wieso erwarten eigentlich viele Menschen eine großartige Veränderung im neuen Jahr ohne wirklich selbst aktiv dazu beizutragen? Woher kommt der Gedanke, dass sich allein durch das Datum etwas verändern wird?

Es ist bereits seit langem Brauch auf dieses Datum zu warten um etwas in seinem Leben zu verändern. Dieser Brauch wird kaum hinterfragt, sondern einfach so übernommen. Die Pläne werden schon geschmiedet ohne sich der begleitenden Herausforderungen für ein gutes Gelingen bewusst zu werden. Dabei wird auch schnell vergessen, dass der beste Zeitpunkt eine Veränderung herbeizuführen zwischen dem 01.01. und 31.12. eines Jahres liegen kann. Sprich: täglich.

Doch da es mal wieder aktuell ist, wenden wir uns dem Neujahr zu und den damit schon fast verpflichtenden guten Vorsätzen. Wer kennt sie nicht, diese guten Vorsätze für das neue Jahr? In den letzten Jahren waren die häufigsten Vorsätze:

Mann steht vor Visionboard
  1. Rauchen aufhören

  2. Abnehmen

  3. Sport / Fitness

  4. Finanzangelegenheiten klären

  5. Gesünder leben

Schon nach kurzer Zeit greifen viele wieder zur Zigarette, das Essen schmeckt so richtig gut und Sport / Fitness sowie die Finanzen werden wieder aufgeschoben. Es hat mal wieder nicht geklappt mit den guten Vorsätzen.

Veränderung JETZT

Uhr

Persönlich sehe ich den Jahreswechsel als rein kalendarischen Zeitpunkt, an dem die Zählung eines Jahres von vorne beginnt. Der Zeitpunkt einer Veränderung ist grundsätzlich immer da. Jederzeit kannst du dir ein Ziel setzen und dieses Ziel verfolgen. Da braucht es keinen besonderen Anlass wie Silvester oder ein neues Lebensjahr. Warum nicht gleich jetzt? Setze dir jetzt schon Ziele für das nächste Jahr. Überleg dir was du erreichen möchtest und achte darauf, dass du nicht einen weg von – Gedanken als Grundlage nimmst. Formuliere dein Ziel für dich mit einem attraktiven hin zu – Gedanken.

Anstatt mit dem rauchen aufzuhören kannst du dir vornehmen, deiner Lunge und deiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Anstatt einfach nur abzunehmen, kannst du dich dazu entscheiden fitter und agiler zu werden. Dich rundum wohler zu fühlen.

Du kannst dich auch für ein erfolgreicheres Leben entscheiden. Künftig mehr dem zu folgen, was du wirklich möchtest. Stell dir einfach vor, dein Leben ist ein Theaterstück. Du bist Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler dieses Stückes. Schreibe das Skript nach deinen Vorstellungen, gestalte und spiele dieses Stück nach deinen Wünschen.

Entscheide dich bereits jetzt für DIE Veränderung in deinem Leben. Greife es jetzt schon an, indem du aktiv wirst. Ein Anruf oder eine Nachricht über das Kontaktformular dieser Seite ist dein erster persönlicher Schritt zu mehr Freude und Erfolg im Jahr 2019.